Олимпиада сириус по Немецкому языку 4-5 классы для пригласительного этапа 17 мая 2020

Олимпиада сириус по Немецкому языку 4-5 классы для пригласительного этапа 17 мая 2020 Задания для 4-5 классов олимпиады по Немецкому языку пригласительный школьный этап всероссийской школьной олимпиады (ВОШ), официальная дата проведения олимпиады в режиме онлайн: 17.05.2020 (17 мая 2020 год).

Задания 4-5 класс пригласительный этап по немецкому языку 2020-2021:

Leseverstehen
(Чтение)
Максимальный балл – 10
Время выполнения задания – 20 мин
№ 1-10. Lies den Text und mache die Aufgaben danach.

Die Rosen für Oma Ein kleines Mädchen betrat den Laden von Frau Blumenfeld. Es blieb mitten in dem kunterbunten Raum stehen. Es gab hier Blumen, Kräuter, Seifen, Kerzen und Kräutertees. Das Mädchen schloss die Augen, drehte sich langsam mehrfach um sich selbst und schnupperte. Tief und langsam atmete das Mädchen ein und aus. Es sammelte fast all diese Düfte in diesen wenigen Atemzügen in sich auf, die sich in Frau Blumenfelds Laden zu einer harmonischen, süßen Mischung vereinten. Noch ein tiefes Einatmen, ein Seufzen, dann blickte das Mädchen auf. „Rosen!“, sagte es. „Ich suche Rosen für Oma. Schöne Rosen. Die schönsten, die Sie haben.“ „Gerne!“ Frau Blumenfeld trat zu den Vasen und Eimern, da warteten die Rosen auf Käufer. „Welche Farbe hast du dir vorgestellt? Rote Rosen zum Beispiel sind Symbole der Liebe und Zuneigung und …“ Das Mädchen schüttelte den Kopf. „Die Farbe ist nicht wichtig. Oma soll sich freuen.“ „Und deine Oma hat keine Lieblingsfarbe?“, erkundigte sich Frau Blumenfeld vorsichtig. „Nein.“ „Dann schlage ich dir einen bunten Rosenstrauß vor.“ Frau Blumenfeld zeigte auf die Rosen in ihrem Angebot. „Darüber wird sich deine …“ „Nein, nein!“, sagte das Mädchen laut.
Frau Blumenfeld war ein bisschen ratlos. „Magst du dir die Blumen selbst aussuchen?“ Das Mädchen nickte. Es trat vor die Vasen, ganz nahe, dann schloss das Mädchen die Augen, schnupperte, schüttelte den Kopf, schnupperte weiter und weiter, schließlich nickte es. „Diese da!“, sagte es zufrieden und deutete auf einen kleinen Eimer mit Rosen. Die Rosen waren mit eingerollten Blütenblättern und sahen nicht so schön aus. Sie waren aus dem Garten von Frau Blumenfeld. Sie wollte die Rosenblätter für ihre Tees und Duftwässer trocknen. „Möchtest du diese Rosen haben? Sie sind eigentlich nicht zum Verkauf gedacht.“
„Aber ich möchte diese Blumen“, widersprach das Mädchen. „Wirklich?“ Frau Blumenfeld sah das kleine Mädchen verwundert an. „Warum hast du diese Rosen gewählt?“, fragte die Verkäuferin. „Weil sie am schönsten duften. Darum“, antwortete das Mädchen. „Meine Oma kann Blumen nämlich nur mit der Nase sehen und mit den Händen. Sie ist blind.“
________________________________________________________________
Welche Aussagen stimmen mit dem Inhalt des Textes überein? Kreuze an, ob die Aussage richtig oder falsch ist!
1. Das kleine Mädchen betrat einen Blumenladen.
2. Es wollte eine duftige Seife oder eine Kerze für seine Oma kaufen.
3. Frau Blumenfeld sagte, dass weiße Rosen Botschafter der Liebe sind.
4. Die Rosenfarbe ist für Oma nicht wichtig.
5. Das Mädchen wollte keinen bunten Rosenstrauß für Oma kaufen.
6. Das Mädchen wollte die Rosen selbst auswählen.
7. Die Verkäuferin suchte die Blumen mit geschlossenen Augen.
8. Die Rosen in dem kleinen Eimer waren sehr frisch und schön.
9. Frau Blumenfeld macht aus trockenen Rosenblättern Tee.
10. Die Oma des Mädchens kann die Schönheit der Blumen nicht sehen

Lexik und Grammatik
(Лексика и грамматика)
Максимальный балл – 15
Время выполнения задания – 25 мин.

№ 1-7. Lies den Text und mache die Aufgabe danach. Wähle das passende Wort für jede Lücke aus.
Herr Herbst
Ben ging mit seinem Opa durch 1________ Straße. Überall lagen bunte Blätter. „Wer malt eigentlich die Blätter so schön bunt?“, 2_________ Ben wissen. „Das macht der Herbst“, sagte der Opa. Ein paar Minuten später kamen sie an einem 3_________ vorbei. Dort stand ein 4_______ und wollte einen alten Fensterrahmen braun streichen. Plötzlich musste er niesen. Dabei 5_______ der Farbeimer und landete in einem Strauch und färbte die Blätter braun. „Gesundheit, Herr Herbst, Sie 6_________ Ihren Eimer verloren“, rief Ben fröhlich. Er dachte, dass der Herbst 7__________ Jahreszeit ist, sondern ein Mann mit dem Farbtopf, der in der Stadt alle Blätter anmalt.

1.
— der
— den
— die
2.
— wollte
— wollten
— wolltest
3.
— Kirche
— Haus
— Schule
4.
— Frau
— Mann
— Leute
5.
— fallen
— gefallen
— fiel
6.
— haben
— habt
— hatte
7.
— kein
— keine
— keinen

№ 8-15. Urlaub in den Bergen Herr und Frau Meyer fahren oft in die Berge. Ihr Reiseziel ist in 1_____ Jahr die Schweiz. Dort kann man viel wandern. In einem Berghotel haben sie ein Zimmer gebucht. „Wie wollen wir hinfahren? Mit dem Auto oder mit dem Zug“, fragt Herr Meyer 2_____ Frau. „Ein Flugzeug kommt ja nicht in Frage. Dort ist 3_____ Flughafen.“ „Mit dem Auto ist es sehr bequem. Aber es gibt auf 4______ Autobahn sicher einen langen Stau. Dann wird die Anreise sehr anstrengend. Ich denke, wir sollten den Zug nehmen.“ Eine Woche später sind Herr und Frau Meyer an 5______ kleinen Bahnhof in der Schweiz. Ein Taxi wartet bereits und bringt sie zum Berghotel. An der Rezeption gibt man 6______ die Zimmerschlüssel. Ein Mädchen zeigt dem Ehepaar 7______ Zimmer. Darin gibt es ein Doppelbett und 8______ Schrank.

1.
— dieses
— diesem
— diesen
2.
— seine
— seiner
— sein
3.
— keine
— keinen
— kein
4.
— die
— der
— dem
5.
— einem
— einen
— einer
6.
— ihr
— sie
— ihnen
7.
— ihre
— ihr
— ihren
8.
— ein
— einen
— eine

Landeskunde
(Страноведение)
Максимальный балл – 10
Время выполнения задания – 15 мин.

№ 1. „Semmel“ in Nord — und Mitteldeutschland bedeutet?
— Brötchen
— Tee
— Wurst
— Käse

№ 2. Was bedeutet das deutsche Wort „Maultaschen“?
— Accessoire
— Fleisch-und Teiggericht
— Schimpfwort
— Getränk

№ 3. Porta Nigra ist ein Wahrzeichen von …
— Berlin
— Dresden
— Aachen
— Trier

№ 4. Wann fiel die Berliner Mauer?
— 1990
— 1989
— 1991
— 1995

№ 5. In welcher Stadt befindet sich das Schloss Sanssouci?
— Berlin
— Leipzig
— Potsdam
— Dresden

№ 6. Von welchem Bundesland ist München die Hauptstadt?
— Bayern
— Nordrhein-Westfallen
— Sachsen
— Saarland

№ 7. Welche Automarke wurde in der DDR produziert?
— Horch
— Volkswagen
— Diana
— Trabant

№ 8. Der Marienplatz befindet sich in der Stadt …
— Berlin
— München
— Meißen
— Bonn

№ 9. Ludwig van Beethoven wurde in dieser Stadt geboren.
— Berlin
— Köln
— Dresden
— Bonn

№ 10. In welcher deutschen Stadt fanden 1972 die XX. Olympischen Sommerspiele statt?
— Berlin
— Garmisch-Partenkirchen
— München
— Bonn


* ВОШ (официальные материалы)
* Другие олимпиады и конкурсы
* Другие олимпиады и конкурсы

Поделиться:

Добавить комментарий

Ваш e-mail не будет опубликован. Обязательные поля помечены *

вставьте верную цифру *